Wissensdatenbank

Wir wollen gerne unsere Erfahrung, unser Wissen und unsere Möglichkeiten an unsere Kunden weitergeben.

Es ist uns ein großes Anliegen Ihnen das sehr umfangreiche und spannende Thema Licht und Beleuchtung näherzubringen.

 

Bei Fragen können Sie jederzeit auf uns zukommen.

Die Beleuchtung in der industriellen Bildverarbeitung, eine entscheidende Komponente

Die Beleuchtung in der industriellen Bildverarbeitung, eine entscheidende Komponente

"Am Anfang war das Licht" - kaum irgendwo passt dieser Spruch besser als in der industriellen Bildverarbeitung. Denn ohne Beleuchtung gibt es kein Bild und mit einer "falschen" Beleuchtung gibt es ein "falsches" Bild.

Hier erhalten Sie Denkanstöße über die Stellung der Beleuchtung in der industriellen Bildverarbeitung.

 

Die Beleuchtung in der Bildverarbeitung

Infos über LEDs: Einschaltverhalten, Lebensdauer, Eigenschaften usw.

Infos über LEDs: Einschaltverhalten, Lebensdauer, Eigenschaften usw.

In dieser Infobroschüre erläutern wir die Grundeigenschaften und Grundbegriffe der LED-Technik.

Mit Hilfe von eigenen Messungen an unseren Leuchten bringen wir Ihnen unter anderem näher, welchen Einfluss Wärme auf die Helligkeit und die Lebensdauer einer LED hat.

 

Generelle Planungshilfe

Infos über LEDs: Lichtfarbe, Farbwiedergabeindex, Normlicht, Anwendungen usw.

Infos über LEDs: Lichtfarbe, Farbwiedergabeindex, Normlicht, Anwendungen usw.

Licht ist nicht gleich Licht.

Gerade für die visuelle Kontrolle und den Bereich der Arbeitsplatzbeleuchtung ist die richtige Auswahl der LED ein essentieller Bestandteil. 

Aber auch für Farbmessungen in der industriellen Bildverarbeitung ist bei der Auswahl der geeigneten LED einiges zu beachten.

Lesen Sie in unserer Infobroschüre mehr über die Unterschiede der Farbspektren, deren Eigenschaften und die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten in der Industrie.

 

LEDs und deren Eigenschaften

Flächenleuchten richtig dimensionieren

Flächenleuchten richtig dimensionieren

Eine Flächenleuchte ist bei vielen Anwendungen in der industriellen Bildverarbeitung die erste Wahl, da diese ein homogenes, schattenfreies und spiegelfreies Licht auf die Prüfobjekte wirft.

Allerdings nur, wenn die Flächenleuchte richtig für die Messfläche und Messaufgabe dimensioniert ist.

In unserer Infobroschüre finden Sie einen Leitfaden über mögliche Fehler bei der Dimensionierung und wie diese vermieden werden können.

 

Dimensionierung von Flächenleuchten

Cosinuskorrektur von Messflächen bei Randabfall der Helligkeit

Cosinuskorrektur von Messflächen bei Randabfall der Helligkeit

Beim Beleuchten einer Messfläche können Probleme mit dem natürlichen Lichtabfall zum Rand hin auftreten. Dieser Lichtabfall ist cosinusförmig.

Wir bei planistar haben eine Leuchte entwickelt, die diesen natürlichen physikalischen Effekt ausgleicht. Zwei getrennte Lichtsysteme in einer Leuchte können vor Ort je nach Kameraabstand ideal eingestellt werden. So erhalten Sie eine gleichmäßig ausgeleuchtete Messfläche.

Weitere Informationen dazu und welche Anwendungen genau dafür geeignet sind, können Sie gerne der Infobroschüre entnehmen.

 

Beleuchtungen mit Cosinus-Korrektur

Auswahl der richtigen Front bei Flächenbeleuchtungen

Auswahl der richtigen Front bei Flächenbeleuchtungen

Die Wahl der richtigen Front kann die Bildqualität maßgeblich beeinflussen.

Aus diesem Grund ist es wichtig, sich bei der Auswahl der richtigen Leuchte auch über die Auswahl der richtigen Front Gedanken zu machen. Die passende Deckscheibe kann die Bildeigenschaften entscheidend verändern, so dass Merkmale besser erkannt werden können.

In unserer Infobroschüre können Sie nachlesen, für welche Anwendung sich welche Front eignet.

 

Auswahl von Fronten

Generelle Planungshilfe und Anmerkungen

Generelle Planungshilfe und Anmerkungen

In dieser Infobroschüre geht es um allgemeine Themen wie IP-Schutzart, Risikoklassen, Spannungsfall, Aufnahmeleistung usw.

Diese Punkte werden bei der Planung oft unterschätzt, sind aber wichtig, um die LED-Beleuchtung ideal zu betreiben.

 

 

Generelle Planungshilfe

Spezielle Ausführungen von planistar

Kundenspezifische Lösungen von planistar

Kundenspezifische Lösungen von planistar

Neben unserem großen Standardsortiment sind wir auch bekannt für unsere kreativen und vielseitigen Sonderanfertigungen.

Durch eine große Fertigungstiefe sind wir in der Lage, kundenspezifische Leuchten für unsere Kunden in kürzester Zeit anzufertigen.

Eine kleine Auswahl an Sonderlösungen, die erfolgreich umgesetzt wurden, finden sie in der Infobroschüre.

 

kundenspezifische Lösungen

Leuchten mit Seitenblenden

Leuchten mit Seitenblenden

Gerade bei matten Prüfobjekten bietet es sich an, mit einer diffusen Flächenbeleuchtung und Seitenblenden zu arbeiten. So wird eine Art Lichtdome erzeugt, der zum einen ein sehr diffuses und gleichmäßiges Licht auf die Prüfobjekte wirft und zum anderen Fremdlicht abschirmt. 

In der Infobroschüre sehen Sie, wie der Lichtdom von planistar Ihre Anwendung bereichern kann und wie flexibel wir auf Ihre Anforderungen reagieren können.

 

Beispiele von Flächenbeleuchtungen mit Seitenblenden

Focusor – Licht auf den Punkt gebracht

Focusor – Licht auf den Punkt gebracht

Durch ein spezielles Linsensystem werden mehrere Lichtquellen auf einen Punkt fokussiert. Das Licht strahlt von allen Seiten auf das Prüfobjekt und erzeugt eine schattenfreie Ausleuchtung, die sonst mit einem herkömmlichen Punkt-Strahler nicht erreicht werden kann. 

Der Focus kann individuell nach dem Arbeitsabstand justiert werden.

 

Focusor

Koaxialbeleuchtungen von planistar

Koaxialbeleuchtungen von planistar

Hier geht planistar einen neuen Weg.

Koaxialbeleuchtungen von planistar bestehen aus einer „normalen“ Hintergrundbeleuchtung und einem Koaxialaufsatz. So haben unsere Kunden eine vielfältige Auswahl an Grundbeleuchtungen in unterschiedlichen Größen und Funktionen zur Verfügung. 

Die obere Seite hin zur Kamera ist mit einer Schutzscheibe abgedeckt, so ist der Teilerspiegel vor Schmutz und Beschädigung geschützt.

 

Koaxialbeleuchtungen

ESD-Ausführungen

ESD-Ausführungen

Beim Umgang mit sensiblen elektrischen Bauteilen, wie zum Beispiel Platinen, kann es erforderlich sein, auf ein Gerät in ESD-Ausführung zurückzugreifen. 

Damit wird eine unkontrollierte elektrostatische Entladung verhindert und Ihr Bauteil vor einem Defekt geschützt.

Lesen sie in der Infobroschüre mehr zu diesem Thema und wie wir bei planistar diesen Schutz umsetzen.

 

ESD-Ausführung

KI-Arbeitsplätze, Montageleuchte und Kamerabeleuchtung in einem

KI-Arbeitsplätze, Montageleuchte und Kamerabeleuchtung in einem

Immer häufiger halten Arbeits- und Montageplätze mit integrierter künstlicher Intelligenz Einzug in unsere Arbeitswelt.

Dabei werden einzelne oder komplette Montageschritte in Echtzeit direkt am Arbeitsplatz durch eine industrielle Bildverarbeitung überwacht.

Dies stellt neue Herausforderungen an die Leuchten. Zum einen muss eine normgerechte Leuchte für den Werker, als auch eine optimale Beleuchtung für die Kameratechnik kombiniert werden.

Mehr zu diesem Thema finden sie in der Infobroschüre.

 

KI-Arbeitsplätze

Signale für die Industrie

Signale für die Industrie

planistar fertigt die verschiedensten LED-Leuchten als Signal oder Anzeige für die unterschiedlichsten Anwendungen in Industrie, Montage und Logistik. 

Oft werden diese in Kombination mit einer Arbeitsplatz- oder Maschinenbeleuchtung gefertigt. Das spart Platz, Planungszeit, Kosten und lässt das Arbeitsumfeld aufgeräumter wirken.

 

Signale für die Industrie

Noch Fragen?

Unser Team steht Ihnen bei allen Fragen gerne zur Verfügung. Bei uns wird Ihr Anliegen zeitnah bearbeitet.

+49 (0) 9364 8060-0 sales@no-spam.planistar.de   Katalog inkl. Preise
Bürozeiten:  
Montag – Donnerstag 8.00 bis 16.00 Uhr
Freitag 8.00 bis 13.00 Uhr
   

Zubehör inkl. Preise

Sie finden uns auch bei:Logo XING Logo Linkedin