Leuchten für die industrielle Bildverarbeitung

Ihr Ansprech­partnerHarald Gangl

Harald Gangl
hgangl@planistar.de

Dunkelfeldleuchten und Lichthauben

Dieses Leuchtensystem von planistar wurde ursprünglich speziell für die Wafer-Kontrolle entwickelt. Heute wird dieses großflächige Dunkelfeld in den verschiedensten Bereichen der Bildverarbeitung eingesetzt.

Diese arbeitet mit einer indirekten LED-Einstrahlung in Verbindung mit  Reflexionsflächen, die das Licht gleichmäßig in einem flachen Winkel auf das Prüfobjekt verteilt.

Die Leuchten gibt es einzeln als Dunkelfeldleuchte oder im Set als Lichthaube. Dabei ist jedes Segment einzeln ansteuerbar, um verschiedene Lichtwirkung zu erzeugen.

Anders als zum herkömmlichen flachen Dunkelfeld kann durch diese Technik die Messfläche vergrößert werden.

Unsere Technologie – Ihre Vorteile

  • Blendfreie indirekte Beleuchtung für Dunkelfeldanwendungen
  • Enwickelt und optimiert für Waver-Controlle
  • LED Controller bereits integriert
  • Dauer- Blitz- und Schnittstellenbetrieb

Dunkelfeldleuchten und Lichthauben für die industrielle Bildverarbeitung – auch für Ihre Anwendung

Unsere Baugruppen im Überblick

Xled-3-SL

LED-Dunkelfeldleuchte für den Dauerbetrieb, sowie für den Blitzbetrieb. Die Leuchten sind immer für beides konzipiert, so stehen für die visuellen Prüfaufgabe vor Ort beide Modis zur Verfügung.

Neben den Schalteingängen für Dauer- und Blitzbetrieb besitzt die Leuchte eine 1-10 V Schnittstelle, um die Helligkeit über eine externe Software steuern zu können.

Die LED-Einheiten besitzen einen eingebauten Mikro-Controller, der die Ströme, die länge des Eingangssignales, sowie das Impuls-/Pausenverhältnis beim Blitzmodus überwacht.

Zertifikat